Verdrahtungskanäle PVC / Halogenfrei

 

 

 

 

 

Die Palette der geschlitzten Verkabelungskanäle besteht aus zwei verschiedenen Materialien:
Die Standardversion besteht aus selbstverlöschendem, starrem, UV-stabilisiertem Technopolymer auf PVC-Basis, die halogenfreie Version (HalogenFree) aus Halogen-basiertem Technopolymer gemäß Normen EN 50267 – 2 – 1, EN 50267 – 2 – 2, IEC 60754 – 1, IEC 60754 – 2. Die Standardversion ist in grauem RAL7030 und auf Anfrage auch in weißem RAL9001 erhältlich, während die halogenfreie Version eingefärbt ist hellgrau RAL7035 zur einfachen und sofortigen Identifizierung. Die geschlitzten Kanäle für die Verkabelung werden zur Vorbereitung von Schalttafeln für die Verdrahtung von Steuerungen in Schaltschränken, Verteilkästen usw. verwendet

 

Auswahl Verdrahtungskanal 4/6/4 PVC
Auswahl Verdrahtungskanal 8/12/8 PVC
Auswahl Verdrahtungskanal 4/6/4 Halogenfrei

Installationskanal mit vorgestanzten für Rohr- bzw. Kabeldurchführungen PVC
Ersatzdeckel zu Verdrahtunskanälen
Ersatzdeckel zu Verdrahtunskanälen

Drahthalter zu Verdrahtungskanälen
Separatoren zu Verdrahtungs- und Installationskanälen
Spiralbänder